Babyschaukeln Ratgeber

Was muss ich beim Aufhängen einer Babyschaukel in Bezug auf das Thema Sicherheit beachten?

Beim Aufhängen einer Babyschaukel steht die Sicherheit Ihres Kindes ganz klar an erster Stelle. Neben genügend Abstand zu gefährlichen Gegenständen mit eventuell scharfen oder spitzen Kanten, sollte auch die Aufhängung fest mit der Decke verbunden sein.

Wer keine Möglichkeit hat die Babyschaukel an der Decke oder eventuell einem Deckenbalken aufzuhängen, der kann die Schaukel auch mit einem Türreck in der Tür aufhängen.

Kettler Türreck, Schwarz, 07371-500*
Kettler Türreck, Schwarz, 07371-500
Preis: € 32,32
Zum Angebot*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 7. Juli 2017 um 01:15 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Feste Verbindung mit der Decke

In den Anfangsmonaten, in denen die Kleinen ihre ersten Erfahrungen mit der Babyschaukel machen, kann man bedenkenlos auf einen Türreck zurückgreifen. Später, wenn der Nachwuchs sich an das Schaukeln gewöhnt hat und es wild hergeht, raten wir zu einer Befestigung an der Decke.

Sehr gut eignen sich übrigens in Altbauten die großen Deckenbalken aus Holz für die Aufhängung der Babyschaukel. Ansonsten gibt es aber auch gute Deckenhalterungen für normale Zimmerdecken.

Die Höhe optimal anpassen

Ebenfalls wichtig für das Aufhängen einer Babyschaukel ist die Höhe. Sie sollte nicht zu hoch sein, so das das Kind nicht mehr auf den Boden kommt. Sie sollte allerdings auch nicht zu niedrig hängen, damit das Kind auch ordentlich hopsen kann. Für die individuelle Anpassung der Höhe eignen sich hervorragend die verstellbaren Schaukelseile der Babyschaukel.

Zuletzt aktualisiert am 7. Juli 2017 um 01:15 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Fazit

Es gibt ein paar Punkte die beim Aufhängen einer Babyschaukel beachtet werden sollte:

  • eine feste Halterung für die Schaukel
  • den Abstand zu den Seiten einhalten
  • die korrekte Höhe für das Baby einstellen
  • die Babys nicht zu lange schaukeln lassen
  • niemals die Babys unbeaufsichtigt in der Schaukel lassen

Wenn die obigen Punkte berücksichtigt werden, steht dem Schaukelvergnügen der kleinen Flieger nichts mehr im Weg